Skip to navigation Skip to content

DESMA Schulungszentrum

Aktuelle News und Highlights

  • Kurzfristigere Durchführung von Kursen in Theorie und an den Spritzgießmaschinen möglich
  • Alle Quartalsseminare auch in englischer Sprache
  • Neues Quartalsseminar "DESMA FlowControl Kaltkanaltechnik"
  • AZWV-zertifiziert. Bis zu 80 % Kostenerstattung der Teilnahmegebühr für Bezieher von Kurzarbeitergeld (über Bundesagentur für Arbeit/ ESF)

Hinweis: zum Betrachten der obenstehenden Dokumente im PDF-Format benötigen Sie den Adobe Reader. Diesen können Sie per Mausklick auf das untenstehende Logo herunterladen.

Werden die wichtigsten Voraussetzungen zur Förderung von ESF-mitfinanzierten Qualifizierungsangeboten für Bezieher von Kurzarbeitergeld erfüllt? Sämtliche Fragen müssen mit "ja" beantwortet werden, wenn die wichtigsten Fördervoraussetzungen gegeben sein sollen.

  1. Handelt es sich um eine Qualifizierungsmaßnahme für Bezieher von Kurzarbeitergeld?
  2. Handelt es sich bei dem Antragsteller um den Arbeitgeber, in dessen Betrieb Kurzarbeitergeld nach SGB III geleistet wird?
  3. Wird die Qualifizierungsmaßnahme für Personen durchgeführt, die Kurzarbeitergeld nach dem Sozialgesetzbuch (SGB III) beziehen und bei denen keine Notwendigkeit einer Weiterbildung im Sinne des SGB III vorliegt?
  4. Wird der Qualifizierungsbedarf für den Arbeitnehmer begründet?
  5. Ist sichergestellt, dass die Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme der Rückkehr zur Vollarbeitszeit oder der Erhöhung der Arbeitszeit nicht entgegensteht?
  6. Besitzt der Bildungsträger die erforderlichen Zulassungen?
  7. Endet die Qualifizierungsmaßnahme innerhalb des Bezugszeitraums des Kurzarbeitergeldes?
  8. Wird die Chancengleichheit von Männern und Frauen sowie die Nichtdiskriminierung beachtet?

Im hauseigenen Schulungszentrum führt DESMA laufend Fortbildungen durch. Neben der kostenlosen Grundeinweisung durch erfahrene Techniker bietet DESMA auch eindetailliertes Schulungsprogramm mit Theorie- und Praxisteil an der Spritzgießmaschine an. Mitarbeiter werden hier regelmäßig geschult, um fit für komplexe Kundenanforderungen zu bleiben.

Speziell auf den Kundenbedarf abgestimmte Aufbauschulungen zu verschiedenen Themen wie Steuerung, Hydraulik, Elektrik und Verfahrenstechnik ermöglichen eine spezifische Wissensaneignung zu den Spritzgießmaschinen von DESMA. Im ruhigen Umfeld des Schulungsraums erklären kompetente Referenten den Stoff zunächst mittels diverser Medien in didaktisch sehr gut aufbereiteter Form.

Das aussagekräftige Schulungshandbuch ist auf das Kursprogramm abgestimmt und bietet Platz für eigene Ergänzungen beim Mitblättern. Der behandelte Stoff kann so immer wieder schnell abgerufen oder bei Bedarf vertieft werden.

Im Praxisteil demonstriert der Trainer Übungen zur selbständigen Wiederholung durch die Teilnehmer an der Spritzgießmaschine. So können Unsicherheiten erkannt und Hilfestellungen gegeben werden. Auf Wunsch führt das DESMA Schulungsteam einen Abschlusstest an der Spritzgießmaschine oder in der Theorie durch. Die Teilnehmer erhalten bei erfolgreichem Bestehen ein staatlich anerkanntes Zertifikat.

Die Kurse können ebenfalls bei Kunden vor Ort stattfinden, auch außerhalb Europas. Durch weitere Referenten an den Standorten USA, Indien und China garantiert DESMA moderate Reisekosten.

Bianca Schilling
Assistentin CCC / Schulung
Tel. +49 (0) 7463 834-176
Fax +49 (0) 7463 834-195
Bianca.Schilling@remove-this.desma.biz

Detaillierte Informationen finden Sie in unserem aktuellen Schulungskatalog (siehe oben). Frau Schilling berät Sie gerne bei allen Fragen rund um das Thema Trainingsleistungen von DESMA.